Dichtertreffen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungDich-ter-tref-fen
WortzerlegungDichterTreffen
eWDG, 1967

Bedeutung

Zusammenkunft von Dichtern
Beispiel:
auf der Wartburg fand ein Dichtertreffen statt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das weiß jeder, der drei, vier Mal auf einer Lesung oder bei einem Dichtertreffen war.
Süddeutsche Zeitung, 08.03.1996
Da gibt es allenthalben lange Nächte der Poesie, internationale Dichtertreffen, west-östliche Diwane.
Die Zeit, 27.08.2001, Nr. 35
So klingen Stasi-Mitschnitte von Dichtertreffen in der DDR und familiäre Tonbandprotokolle aus den siebziger Jahren.
Die Welt, 05.03.2005
Zwei Tage nach dem ersten Kennenlernen nimmt Chamisso den Besucher mit zu einem Dichtertreffen im Tiergarten.
Der Tagesspiegel, 20.03.2005
In der 1979 erschienenen Erzählung schildert Grass ein Dichtertreffen zu Zeiten des Dreißigjährigen Krieges.
Süddeutsche Zeitung, 14.10.1999
Zitationshilfe
„Dichtertreffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Dichtertreffen>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dichtersprache
Dichterschule
Dichterruhm
Dichterross
Dichterphantasie
Dichtertum
Dichterwerk
Dichterwort
Dichtestress
dichtgedrängt