Dibothriocephalus

WorttrennungDi-bo-thri-oce-pha-lus · Di-bo-thrio-ce-pha-lus · Di-both-ri-oce-pha-lus · Di-both-rio-ce-pha-lus
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bandwurm, der sich nach dem Genuss von rohem Fisch entwickelt; Fischbandwurm
Zitationshilfe
„Dibothriocephalus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Dibothriocephalus>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dibbuk
dibbern
Dibbelsaat
dibbeln
Dibbelmaschine
Dibrachys
dich
Dichasium
Dichlordiphenyltrichlorethan
Dichogamie