Detailfrage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Detailfrage · Nominativ Plural: Detailfragen · wird meist im Plural verwendet
Aussprache
WorttrennungDe-tail-fra-ge
WortzerlegungDetailFrage
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutungen

1.
Frage (Lesart 1 u. 2), bei der es um Einzelheiten, Details einer Sache geht
Beispiele:
Der Richter vertiefte sich in sämtliche Details der Vorgänge rund um die Swap-Geschäfte mit der inzwischen in Konkurs gegangenen Investmentbank Lehman Brothers […], penibel zeichnete er die Abläufe nach und stellte immer wieder Detailfragen an den Banker. [Der Standard, 28.10.2008]
Wie berichtet plant die Bahn, nicht den ursprünglichen Entwurf […] bei der Neugestaltung [des Münchner Hauptbahnhofs] zu verwenden, sondern […] einen deutlich günstigeren […]. Dagegen gab es im Stadtrat heftige Proteste, ein Vertreter der Bahn wurde von den Räten sogar ausgebuht, weil alle Detailfragen zu den neuen Plänen unbeantwortet blieben. [Süddeutsche Zeitung, 20.05.2011]
In speziellen Internet-Foren tauschen sie [die Eltern] Erfahrungen aus, diskutieren knifflige Detailfragen, geben sich gegenseitig Tipps [zur Beantragung des Elterngeldes]. [Spiegel, 11.06.2008 (online)]
Anders als die anderen Länder, die bereits Staatskirchenverträge abgeschlossen haben, will Hamburg keine Detailfragen in das Vertragswerk aufnehmen. [Die Welt, 18.10.2003]
Hartmann kennt sich in allen deutschlandpolitischen Detailfragen bestens aus und hat ein sicheres Urteil über die anzustrebenden Ziele. [Küsters, Hans Jürgen: Entscheidung für die deutsche Einheit. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1998], S. 40]
Zur Klärung aller Detailfragen wurde gleichfalls beschlossen, einen Ausschuß einzusetzen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1975]]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine wichtige, schwierige Detailfrage
als Akkusativobjekt: Detailfragen beantworten, klären
2.
Frage, Angelegenheit, die Einzelheiten von geringerer Bedeutung, nicht das Grundsätzliche einer Sache betrifft
Beispiele:
Hier geht es wirklich um Detailfragen, die nicht das Grundsätzliche betreffen. [www.deutschlandfunk.de, 15.06.2004]
In der heißen Phase des Präsidentschaftswahlkampfs ist der Abgasskandal offenbar kein Thema mehr[…]. Eine Einigung mit den Händlern steht […] kurz bevor, vor ein paar Wochen kam es vor dem Schiedsgericht in San Francisco zu […] einer grundsätzlichen Übereinkunft. Im Nachgang sind nur noch die Detailfragen zu klären. [Die Welt, 10.09.2016]
Die Uniko (= Österreichische Universitätskonferenz)-Präsidentin stört auch, dass man derzeit eine Detailfrage wie den Fächerabgleich zwischen den einzelnen Hochschulen herausgreife, ohne zuvor eine Strategie für den gesamten Hochschulraum zu erarbeiten. [Der Standard, 12.04.2016]
Gesundheit: Der Konsens von Koalition und Union steht, nur über Detailfragen wird noch verhandelt. [Der Tagesspiegel, 21.09.2003]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausgestaltung Differenz Einigung Fülle Klärung Ringen Vielzahl beantworten besprechen einigen erörtern heikel juristisch klären knifflig kompliziert offen offenbleiben rechtlich regeln schwierig steuerlich strittig technisch umstritten ungeklärt ungelöst unzählig vertagen zahlreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Detailfrage‹.

Zitationshilfe
„Detailfrage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Detailfrage>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
detailbesessen
Detailberatung
Detailarbeit
Detailanalyse
Detail
detailgenau
Detailgenauigkeit
detailgetreu
Detailhandel
Detailhändler