Deckenträger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungDe-cken-trä-ger
WortzerlegungDeckeTräger
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in eine Decke eingezogener Eisenträger

Thesaurus

Synonymgruppe
Deckenbalken · Deckenträger

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Meterlange weiße Stoffbahnen wallen von den roten Deckenträgern bis runter zum Betonboden.
Bild, 17.10.1998
Darüber hinaus werden entlang der Deckenträger unter den Stahlteilen Asbestrückstände vermutet.
Die Welt, 17.03.2005
Und als im August 21 Deckenträger, von denen jeder vier Zentner wog, eingezogen werden mußten, brauchte Fischer nicht auf freiwillige Helfer zu warten.
Die Zeit, 31.03.1972, Nr. 13
Beim Ausbau haben Schabacker und Bischoff auf wiederkehrende Formen der Raumkonstruktion geachtet, Säulen, Rundungen, Deckenträger aufeinander abgestimmt.
Süddeutsche Zeitung, 08.05.2001
Für 6,5 Millionen Mark werden derzeit von einem Kran neue Deckenträger eingesetzt.
Bild, 21.07.2000
Zitationshilfe
„Deckenträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Deckenträger>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deckentäfelung
Deckenstrahlungsheizung
Deckenstrahler
Deckenschalung
Deckenputz
Deckenventilator
Deckenverkleidung
Deckerinnerung
Deckerlaubnis
deckfähig