Deal, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Deals · Nominativ Plural: Deals
Wortbildung mit ›Deal‹ als Letztglied: ↗Rüstungsdeal · ↗Steuerdeal
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
umgangssprachlich (zweifelhafte) Abmachung, Vereinbarung; Handel
2.
a)
umgangssprachlich (zweifelhaftes) Geschäft
b)
Jargon Geschäft bei dem mit (kleinen Mengen) Rauschgift gehandelt wird

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) Geschäft · ↗(ein) Handel  ●  (ein) Deal  ugs., engl.
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
undurchsichtiges Tauschgeschäft  ●  eine Hand wäscht die andere  sprichwörtlich, fig. · Deal  ugs. · ↗Kuhhandel  ugs. · ↗Kungelei  ugs., regional · ↗Mauschelei  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Absprache (Strafprozess)  ●  Deal  ugs., Hauptform, engl., Jargon · Verständigung im Strafverfahren  fachspr.
Assoziationen
  • undurchsichtiges Tauschgeschäft  ●  eine Hand wäscht die andere  sprichwörtlich, fig. · Deal  ugs. · ↗Kuhhandel  ugs. · ↗Kungelei  ugs., regional · ↗Mauschelei  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bekanntgabe Bekanntwerden Deal Drahtzieher Strafprozeß abschließen absegnen abwickeln auffliegen ausgehandelt aushandeln besiegeln dubios einfädeln eingefädelt einlassen eintüten fair genehmigen geplatzt klappen lukrativ milliardenschwer perfekt platzen scheitern schmutzig solch spektakulär zwielichtig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Deal‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So viel ist seither geschehen, so viele Wendungen hat der Deal genommen.
Die Zeit, 26.02.2007, Nr. 09
Wir werden uns in keinen Deal hineintreiben lassen um des Prestiges willen.
Der Tagesspiegel, 20.04.2005
Doch schon nach kurzer Zeit erhängte Moorehead sich in Deal.
Cudworth, Charles: Moorehead (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1961], S. 43386
Er ging unverzüglich daran, der neuen Politik, dem New Deal, feste Umrisse zu geben.
Gabriel, Ralph H.: Isoliertes Amerika. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 14864
Da nur ein Foto vom Kollier vorliegt, muß ihnen der Rest schon bald nach unserem Deal geklaut worden sein.
Noll, Ingrid: Ladylike, Zürich: Diogenes 2006, S. 208
Zitationshilfe
„Deal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Deal>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deakzentuierung
deaktivieren
deaggressivieren
Deadweight
Deadline
dealen
Dealer
deanonymisieren
Debakel
Debardage