Daumenbreite, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Nebenform seltenDaumesbreite · Substantiv (Femininum)
WorttrennungDau-men-brei-te · Dau-mes-brei-te
WortzerlegungDaumenBreite
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
um Daumenbreite
eine Daumenbreite zugeben
Zitationshilfe
„Daumenbreite“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Daumenbreite>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Daumenstock
daumenstark
Daumensprung
Daumenschraube
Daumenregister
Däumling
Daune
Daunenanorak
Daunenbett
Daunendecke