Computermesse, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Computermesse · Nominativ Plural: Computermessen
WorttrennungCom-pu-ter-mes-se (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auftakt Aussteller Besucher Cebit Eröffnung Frühjahr März Münchener Rand Rundgang System Teilnahme Vorfeld Welt absagen beginnend besuchen bevorstehend diesjährig eröffnen eröffnet gegangen groß präsentieren starten stattfindend vorstellen weltgroß zweitgroß öffnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Computermesse‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu Beginn der Computermesse Cebit ermutigte sie die Unternehmen, eine breitere Anwendung zu ermöglichen.
Die Zeit, 15.03.2007 (online)
Denn die Cebit entwickelt sich dieses Jahr erstmals von der reinen Computermesse zur mehr unterhaltungsorientierten Schau.
Die Welt, 11.03.2003
Die Cebit ist nicht nur die größte Computermesse der Welt.
Der Tagesspiegel, 18.03.1998
Konsequenterweise stand diese größte Computermesse unter dem Motto... na, Sie wissen schon.
C't, 1992, Nr. 5
Beginn der CeBIT, der größten Computermesse der Welt, in Hannover.
Bild, 07.03.2005
Zitationshilfe
„Computermesse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Computermesse>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Computermaus
Computerlinguistik
computerlesbar
Computerkurs
Computerkunst
Computermodell
computern
Computernerd
Computernetz
Computernetzwerk