Comicheft

WorttrennungCo-mic-heft (computergeneriert)
WortzerlegungComicHeft1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Heft, das Comics enthält

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch kein einziger Superschurke hat es zu einem eigenen Comicheft gebracht, egal, mit welchen kosmischen Kräften er auch ausgestattet war.
Die Zeit, 10.03.1997, Nr. 10
An diesem Tag hatte Markus noch bis spät in die Nacht an einem neuen Comicheft gearbeitet.
Süddeutsche Zeitung, 29.07.1995
Sie haben luftdurchlässige, aber dennoch wasserdichte Sohlen, und wenn man ein Paar kauft, bekommt man ein Comicheft geschenkt.
Süddeutsche Zeitung, 11.07.2003
Zur selben Zeit erlebte Entenhausen eine frühe Blüte und das monatliche Comicheft eine Millionenauflage.
Die Welt, 16.07.2005
Als Comichefte zogen sie in den Tornistern der Soldaten in den Zweiten Weltkrieg.
Der Tagesspiegel, 08.12.2004
Zitationshilfe
„Comicheft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Comicheft>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Comicfigur
Comic
Cömeterium
Comes
Comedystar
Comicliteratur
Comicstil
Comicstrip
Comiczeichner
Coming Man