Chemikant

WorttrennungChe-mi-kant
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Facharbeiter in der chemischen Industrie   Berufsbezeichnung

Thesaurus

Synonymgruppe
Chemikant  ●  Chemie- und Pharmatechnologe  schweiz. · Chemieverfahrenstechniker  österr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beruf Chemielaborant Industriemechaniker ausbilden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Chemikant‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ende März beginnt am Kapstadtring die zweijährige Ausbildung zum Chemikanten.
Bild, 04.03.1998
Der Schwerpunkt liegt aber bei den chemischen Berufen wie Chemielaborant oder Chemikant.
Süddeutsche Zeitung, 22.09.2004
Gesucht werden vor allem Chemikanten, Industriemechaniker, Prozeßleitelektroniker und Kaufleute für Bürokommunikation.
Die Welt, 13.03.1999
Dort werden 60 bis 90 Prozent der Azubis, die alle in Portrait traditionellen Berufen wie Chemikant oder Industriemechaniker ausgebildet werden, übernommen.
Der Tagesspiegel, 07.09.2000
Dort lernen die künftigen Chemikanten - eine Kombination aus Chemiker und Laborant -, Prozeßleitelektroniker und Industriemechaniker die praxisnahe Zusammenarbeit.
Die Welt, 20.04.1999
Zitationshilfe
„Chemikant“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Chemikant>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Chemikalie
Chemigraphie
Chemigrafie
Chemiewert
Chemiewerker
Chemiker
Chemikerin
Chemikerkittel
Chemilumineszenz
Cheminée