Chaostheorie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungCha-os-the-orie · Cha-os-theo-rie (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Theorie, mit der die Zufallsbedingtheit von Ursache u. Wirkung innerhalb geschlossener Systeme beschrieben u. rechnerisch erfasst wird

Thesaurus

Mathematik, Physik
Synonymgruppe
Chaosforschung · Chaostheorie
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Chaostheorie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Chaostheorie>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Chaostag
Chaosforschung
Chaos
Chanukkaleuchter
Chanukka
Chaot
Chaotik
Chaotiker
chaotisch
Chapeau