Bundesoberbehörde, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bundesoberbehörde · Nominativ Plural: Bundesoberbehörden
Aussprache
WorttrennungBun-des-ober-be-hör-de

Thesaurus

Synonymgruppe
Bundesoberbehörde · Obere Bundesbehörde
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Geschäftsbereich errichten nachgeordnet selbstständig selbständig zuständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bundesoberbehörde‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und das machen die doch, schließlich sind sie eine Bundesoberbehörde.
Der Tagesspiegel, 18.09.2000
Damit ist auch die Tätigkeit einer Bundesoberbehörde wie des Kartellamts legitim.
Die Zeit, 04.04.1975, Nr. 15
Für die Zusammenarbeit des Bundes mit den Ländern unterhält der Bund ein Bundesamt für Verfassungsschutz als Bundesoberbehörde.
o. A.: Gesetz über die Zusammenarbeit des Bundes und der Länder in Angelegenheiten des Verfassungsschutzes und über das Bundesamt für Verfassungsschutz (Bundesverfassungsschutzgesetz - BVerfSchG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Das Bundesamt für Wirtschaft ist als Bundesoberbehörde das Exekutivorgan des Ministeriums.
o. A. [for.]: Exportkontrollamt. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1991]
Das Bundesamt für gewerbliche Wirtschaft in Eschborn ist als Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundeswirtschaftsministeriums das Exekutivorgan des Ministeriums.
o. A. [for.]: Bundesamt für gewerbliche Wirtschaft. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1982]
Zitationshilfe
„Bundesoberbehörde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bundesoberbehörde>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bundesnetzagentur
Bundesnaturschutzgesetz
Bundesnachrichtendienst
Bundesmittel
Bundesministerium
Bundesobligation
Bundesorgan
Bundespartei
Bundesparteitag
Bundespatentgericht