Brustfleck, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBrust-fleck (computergeneriert)
WortzerlegungBrustFleck2
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet
1.
die Brust bekleidendes Kleidungsstück, Weste
2.
Schurzfell

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Neben dem Helden Hanswurst und seinem Vormund Kilian Brustfleck lauten diese Ekelnamen Sauschwanz, Schindluder, Hosenscheißer, Leckarsch oder Nonnenfürzgen.
Die Zeit, 29.09.2008, Nr. 40
Zitationshilfe
„Brustfleck“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Brustfleck>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brustfellentzündung
Brustfell
Brustfallschirm
Brustentzündung
brüsten
Brustflosse
Brustgefieder
Brustgurt
Brusthaar
Brusthalter