Breitling

WorttrennungBreit-ling (computergeneriert)
Wortzerlegungbreit-ling
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Brachse; Karausche

Thesaurus

Synonymgruppe
Breitling · Brisling · Europäische Sprotte · Sprott  ●  Sprattus sprattus  lat.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und so ist denn Breitlings »alter Stil« auch kaum populär.
konkret, 1984
Aufmerksam studieren wir die Zeilen eines Herstellers namens Breitling, der offensichtlich Herr der Lage ist.
Süddeutsche Zeitung, 29.04.1995
Sie versuchten aber dem Meere und oft auch dem Breitling zusätzliche Nahrung abzugewinnen.
Lachs, Johannes u. Raif, Friedrich Karl: Rostock, VEB Hinstorff-Verlag 1968, S. 206
Nach vier Tagen gewann seine Crew das "Breitling" -Rennen vor Mallorca.
Bild, 23.07.2003
Breitling und Bentley, die beiden Marken mit dem geflügelten "B" als Logo, bedingen schon mehrere Jahrzehnte einander.
Die Welt, 08.01.2005
Zitationshilfe
„Breitling“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Breitling>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Breitleinwand
breitlaufen
breitkronig
breitkrempig
breithüftig
breitmachen
breitmäulig
Breitnase
breitnasig
breitrandig