Brautexamen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungBraut-ex-amen · Braut-exa-men (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(in der katholischen Kirche übliche, in der Regel mit einer religiösen Unterweisung verbundene) Prüfung der Brautleute vor ihrer Zulassung zur kirchlichen Trauung, bei der die Personalien der Brautleute, das Nichtvorhandensein von Ehehindernissen und der Wille zur Ehe festgestellt werden
Zitationshilfe
„Brautexamen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Brautexamen>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Brauteltern
Brautbukett
Brautbett
Brautausstattung
Brautausstatter
Brautfahrt
Brautführer
Brautgemach
Brautgeschenk
Brautgeschmeide