Brasil, die

GrammatikEigenname (Femininum) · Genitiv Singular: Brasil · Nominativ Plural: Brasil
Aussprache
WorttrennungBra-sil (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

dunkelbraune Zigarrensorte
Beispiel:
eine dicke, schwere, dunkle Brasil

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Keine Regierung der Welt könne das aber tatenlos hinnehmen, leitartikelte erst dieser Tage das angesehene Journal de Brasil.
Süddeutsche Zeitung, 05.06.1996
Die "Brasil" kann heute und morgen jeweils zwischen 14 und 17 Uhr besichtigt werden.
Die Welt, 04.08.2001
Papke brachte es fertig, genießerisch an der kohlrabenschwarzen Brasil zu schnuppern.
Bredel, Willi: Die Väter. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelausgaben, Bd. 7, Berlin: Aufbau-Verl. 1973 [1946], S. 231
Auf einer kleinen improvisierten Geburtstagsfeier im „Hotel Brasil“ rezitiert er keinen eigenen Text.
Die Zeit, 10.04.1987, Nr. 16
Gerade diese Rückschläge veranlaßten Brasil und seine Mitarbeiter, die Gifte eingehender zu studieren.
Bücherl, Wolfgang: Das Haus der Gifte, Stuttgart: Franckh'sche Verlagshandlung 1963, S. 17
Zitationshilfe
„Brasil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Brasil#1>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

Brasil, der

GrammatikEigenname (Maskulinum) · Genitiv Singular: Brasils · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungBra-sil (computergeneriert)
DWDS-Basisartikel, 2012

Bedeutung

Tabaksorte

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Keine Regierung der Welt könne das aber tatenlos hinnehmen, leitartikelte erst dieser Tage das angesehene Journal de Brasil.
Süddeutsche Zeitung, 05.06.1996
Die "Brasil" kann heute und morgen jeweils zwischen 14 und 17 Uhr besichtigt werden.
Die Welt, 04.08.2001
Papke brachte es fertig, genießerisch an der kohlrabenschwarzen Brasil zu schnuppern.
Bredel, Willi: Die Väter. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelausgaben, Bd. 7, Berlin: Aufbau-Verl. 1973 [1946], S. 231
Auf einer kleinen improvisierten Geburtstagsfeier im „Hotel Brasil“ rezitiert er keinen eigenen Text.
Die Zeit, 10.04.1987, Nr. 16
Gerade diese Rückschläge veranlaßten Brasil und seine Mitarbeiter, die Gifte eingehender zu studieren.
Bücherl, Wolfgang: Das Haus der Gifte, Stuttgart: Franckh'sche Verlagshandlung 1963, S. 17
Zitationshilfe
„Brasil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Brasil#2>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bräsigkeit
bräsig
Brasche
Branntweinzapf
Branntweinvergiftung
Brasilholz
Brasilianer
brasilianisch
Brasilien
Brasilienholz