Bodenstreitkraft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bodenstreitkraft · Nominativ Plural: Bodenstreitkräfte · wird meist im Plural verwendet
WorttrennungBo-den-streit-kraft
WortzerlegungBoden1Streitkraft
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Streitkräfte, die in Bodengefechten eingesetzt werden; Bodentruppen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir benötigen dort jetzt nicht so viele Bodenstreitkräfte als zur Zeit der Kämpfe.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1953]
Jedoch der Zusammenbruch der südkoreanischen Front zwang die Amerikaner zum Einsatz von Bodenstreitkräften.
Die Zeit, 06.07.1950, Nr. 27
Zuvor hatten die südkoreanischen Streitkräfte bereits einen Anstieg auch bei den Manövern der Bodenstreitkräfte des Nordens gemeldet.
Süddeutsche Zeitung, 06.10.1994
Zitationshilfe
„Bodenstreitkraft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bodenstreitkraft>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bodenstation
Bodenständigkeit
bodenständig
Bodenstaffel
Bodenspekulation
Bodenstruktur
Bodentemperatur
Bodentreppe
Bodentruppe
Bodentür