Blutsauger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBlut-sau-ger
WortzerlegungBlutSauger
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Zoologie stechendes Insekt, das sich vom Blut der Warmblüter ernährt
2.
Vampir
3.
abwertend skrupelloser Ausbeuter

Thesaurus

Synonymgruppe
Blutsauger · ↗Vampir  ●  Dracula  literarisch · Nosferatu  literarisch
Oberbegriffe
  • Fabelwesen · Fantasiegeschöpf · Phantasiegeschöpf · übernatürliches Wesen
Assoziationen
Zoologie
Synonymgruppe
Zecke  ●  Blutsauger  ugs.
Synonymgruppe
Profiteur · ↗Profitmacher  ●  ↗Ausbeuter  abwertend · Blutsauger  abwertend, fig. · ↗Leuteschinder  abwertend · ↗Schinder  abwertend · Sklaventreiber  abwertend, fig. · ↗Aasgeier  ugs., abwertend, fig. · ↗Halsabschneider  ugs., abwertend, fig. · ↗Hyäne  ugs., abwertend, fig. · ↗Parasit  ugs., abwertend, fig.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausbeuter Bankier Bekämpfung Explosion Jude Kriegstreiber Nation Parasit Vampir Zecke Zionist berühmt beschimpfen bezeichnen echt fies fliegend gefährlich klein lästig übertragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Blutsauger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die mächtigen Gegner der Blutsauger wollen den Tod des kleinen Mädchens.
Die Zeit, 16.11.2012 (online)
Diese Blutsauger bleiben selten lang genug, um genau analysiert zu werden.
Der Tagesspiegel, 31.08.2002
Der Magendarm bildet das Nahrungsreservoir und ist daher bei Blutsaugern sehr groß.
Hesse, Richard: Der Tierkörper als selbständiger Organismus, Leipzig u. a.: B. G. Teubner 1910, S. 272
Blutsauger unter ihnen lassen sich nach vollzogenem Anflug mittels Saugröhrchen von Kleidung oder Haut fangen.
Grahneis, Heinz u. Horn, Karlwilhelm (Hg.), Taschenbuch der Hygiene, Berlin: Verlag Volk u. Gesundheit 1972 [1967], S. 1013
Der Pöbel hat mir die Fenster eingeworfen und mich Blutsauger und Volksverderber geschimpft.
Klabund: Der Kreidekreis. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1925], S. 15006
Zitationshilfe
„Blutsauger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Blutsauger>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
blutsaugend
Blutsäufer
blutsauer
blutrünstig
blutrot
Blutsband
Blutsbruder
Blutsbrüderschaft
Blutschande
blutschänderisch