Black-out, das oder der

Alternative SchreibungBlackout
GrammatikSubstantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Black-out · Nominativ Plural: Black-outs
Aussprache
WorttrennungBlack-out
HerkunftEnglisch
Rechtschreibregeln§ 45 (E2), § 55 (3)
eWDG, 1967

Bedeutung

Theater kurze, komische Szene, deren Schluss durch plötzliches Ausschalten des Lichtes erfolgt

Thesaurus

Synonymgruppe
Black-out · Blackout · ↗Erinnerungslücke · ↗Gedächtnislücke · keine Erinnerung (an) · zeitweises Aussetzen des Gedächtnisses  ●  ↗Alzheimer (sarkastisch-übertreibend)  ugs. · ↗Aussetzer  ugs.
Unterbegriffe
  • Wortfindungsstörung(en) · Wortnot
Assoziationen
  • (völlig) verwirrt sein · benommen sein · nicht mehr wissen, wo rechts und links ist · nicht mehr wissen, wo vorne und (wo) hinten ist · unzurechnungsfähig sein  ●  (völlig / komplett) neben der Kappe sein  ugs. · einen Blackout haben  ugs. · nicht (ganz) auf der Höhe sein  ugs. · nicht mehr wissen, ob man Männchen oder Weibchen ist  ugs. · nicht mehr wissen, ob man Männlein oder Weiblein ist  ugs. · nicht wissen, wo oben und (wo) unten ist  ugs. · völlig daneben sein  ugs.
  • Erinnerungslücke(n) · Gedächtnisprobleme · ↗Gedächtnisschwäche · ↗Vergesslichkeit · mangelndes Erinnerungsvermögen  ●  (ein) Gedächtnis wie ein Sieb (haben)  ugs.
Synonymgruppe
Bewusstseinsstörung · ↗Bewusstseinstrübung · Black-out · Delir · ↗Delirium · ↗Umnachtung · ↗Umnebelung · ↗Verwirrtheit  ●  ↗Mattscheibe  ugs.
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Blackout · ↗Stromausfall
Assoziationen
Medizin
Synonymgruppe
Ausfallerscheinung · ↗Bewusstseinsstörung · ↗Geistesabwesenheit  ●  (ein) Blackout  ugs. · ↗(ein) Filmriss  ugs., fig. · ↗(retrograde) Amnesie  fachspr. · ↗Absence  geh., franz. · ↗Absenz  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwehr Auslöser Blackout Defensive Gegentor Stromnetz Ursache Winter absolut bescheren drohen drohend elektronisch entschuldigen folgenschwer gefürchtet gehaben großflächig kollektiv komplett massiv passieren peinlich profitieren total unerklärlich verhindern vermeiden verursachen völlig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Blackout‹.

Zitationshilfe
„Black-out“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Black-out>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blackmail
Blacklist
Blackjack
Blackbox-Methode
Blackbox
Blackpower
Blacktongue
blad
Blader
Blaff