Bildzeitung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBild-zei-tung (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

reich bebilderte Zeitung

Thesaurus

Synonymgruppe
(die) BILD · Bildzeitung  ●  (die) Zeitung mit den großen Buchstaben  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Chefredakteur titeln verbreiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bildzeitung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und es blieb der Bildzeitung vorbehalten, ein Foto seiner blinden Tochter zu veröffentlichen.
Die Zeit, 17.03.2004, Nr. 12
Erst Monate später tauchte sie in Bronze auf einem Foto in der Bildzeitung wieder auf.
Süddeutsche Zeitung, 29.07.2003
Ehe der Hahn drei Mal kräht, wirst du mich an die Bildzeitung verraten haben!
Der Tagesspiegel, 25.11.1999
Die Bildzeitung nennt ihn jetzt den "Phönix aus der Flasche".
Die Welt, 07.04.2005
Und da nagt quälend die stille blinde Wut, die alles Destruktive möglich macht, vom Herzinfarkt und der Bildzeitung bis zu Russisch Roulette und verbrannten Tamilen.
konkret, 1987
Zitationshilfe
„Bildzeitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bildzeitung>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildzeichen
Bildzauber
Bildwörterbuch
Bildwirkung
bildwirksam
Bildzuschrift
Bilge
Bilgewasser
Bilharziose
biliär