Bildtelefon, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungBild-te-le-fon
WortzerlegungBildTelefon
Ungültige SchreibungBildtelephon
RechtschreibregelnEinzelfälle
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Telefon, das auch das Bild des Gesprächspartners übermittelt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Computer Fax Fernseher Handy Internet Telefon Videokonferenz ausstatten mobil

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bildtelefon‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Demnächst erscheint noch die Dame im Bikini-Top auf dem Bildtelefon.
Die Zeit, 27.05.1999, Nr. 22
Den ersten Kontakt mit einem Bildtelefon hatte ich vor ungefähr vier Jahren.
o. A.: Bildtelefon T-View 100 Auge in Auge. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Neuerdings kann man sich bestimmte Artikel auch am Telefon vorlesen lassen, mit Bildtelefon vielleicht demnächst sogar multimedial.
C't, 1996, Nr. 9
Sobald das Bildtelefon auf dem Markt sei, könnten diese kleinen Mängel ausgebügelt werden.
Der Tagesspiegel, 01.08.2004
Für die Verbindung nach draußen - beispielsweise per Bildtelefon - setzt Hampicke auf das TV-Kabelnetz.
o. A.: ÄLTER WERDEN. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Bildtelefon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bildtelefon>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildteil
Bildtafel
bildsynchron
Bildsymbol
Bildstreifen
Bildtelegrafie
Bildtelegramm
Bildtelegraphie
Bildtelephon
Bildteppich