Bildredakteur

WorttrennungBild-re-dak-teur
WortzerlegungBildRedakteur
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in einem Zeitungs- oder Buchverlag für die Bebilderung zuständiger Redakteur

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fotograf leitend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bildredakteur‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Bild sage mehr als tausend Worte, meinen die Bildredakteure.
Die Zeit, 23.06.1997, Nr. 25
Die phantastischen Fotos lassen jeden Bildredakteur erblassen, die ausführlichen Bildtexte dazu geben vertiefende Kenntnis.
o. A.: Archäologie. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Jetzt arbeiten neben Hart fünf weitere Journalisten, ein Bildredakteur und eine Archivarin.
Süddeutsche Zeitung, 04.11.2003
Am nächsten Tisch überspielen die Bildredakteure Fotos aus einer Digitalkamera in das Computersystem.
Süddeutsche Zeitung, 29.07.2003
Weil das Geld zu Hause knapp ist, wird er Bildredakteur bei einer Fachzeitung und schwärmt von den Weiten Russlands.
Der Tagesspiegel, 03.10.2001
Zitationshilfe
„Bildredakteur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bildredakteur>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildrecht
Bildraum
Bildrätsel
Bildrate
Bildrand
Bildredaktion
Bildregie
bildreich
Bildreihe
Bildreportage