Beweisfälschung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBe-weis-fäl-schung
WortzerlegungBeweisFälschung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Inzwischen hat die Justiz Ermittlungen wegen Beweisfälschung aufgenommen gegen 30 leitende Polizeibeamte.
Der Tagesspiegel, 24.07.2002
Chapa werden wegen der Ermittlungen in diesem Fall Amtsmißbrauch und Beweisfälschung vorgeworfen.
Süddeutsche Zeitung, 07.10.1997
Nach Angaben von Staatsanwalt Roberto Di Martino wurde er nun wegen Beweisfälschung in Einzelhaft genommen.
Die Zeit, 19.12.2011 (online)
Zitationshilfe
„Beweisfälschung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Beweisfälschung>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beweiserleichterung
Beweiserhebung
beweisen
Beweisbeschluss
Beweisbarkeit
Beweisführung
Beweisgang
Beweisgegenstand
Beweisgrund
Beweiskette