Beweisbarkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Beweisbarkeit · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungBe-weis-bar-keit
Wortzerlegungbeweisbar-keit
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

Möglichkeit, dass etw. bewiesen werden kann; Nachweis der Richtigkeit von etw. (einer Annahme, Behauptung o. Ä.)
Beispiele:
[…] dann entdeckte er seine Leidenschaft für die fast 2000 Jahre alte chinesische Heilkunst[…], die nach wie vor unter dem Stigma mangelnder wissenschaftlicher Beweisbarkeit leidet. [Berliner Zeitung, 01.10.2002]
Er [Gödel] entwickelte eine formale Version des intuitiv verständlichen Begriffes der Beweisbarkeit und bewies, dass es in jedem formalen System Sätze gibt, die selbst ebensowenig wie ihre Negation beweisbar sind, also im Sinne der Logik unentscheidbar bleiben. [Neue Zürcher Zeitung, 12.10.1999]
Entscheidender für die angeblich geschädigte Villavermieterin ist aber, dass auch der Richter an der Beweisbarkeit ihrer Vorwürfe erhebliche Zweifel äußerte. [Spiegel, 04.06.2003 (online)]
Aus Gründen der späteren Beweisbarkeit im Falle eines Streits sollten Sie aber darauf bestehen, daß das Angebot als solches bezeichnet und auch schriftlich festgehalten wird. [Der Tagesspiegel, 28.03.1998]
Die strafrechtlichen Ermittlungen gegen […] [ihn] selbst […], […] wurden inzwischen eingestellt – »teils wegen Verjährung, teils mangels Beweisbarkeit«. [Der Spiegel, 25.10.1976, Nr. 44]
Ein erster Teil [des angepassten Glaubensbekenntnisses] formuliert in fünf Punkten die Beweisbarkeit der Existenz Gottes, den Wert der Glaubwürdigkeitsgründe, die Gründung der Kirche durch Christus, die Unwandelbarkeit der Dogmen und den intellektuellen Charakter des Glaubensaktes[…]. [o. A.: Die Kirche in der Gegenwart. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1971], S. 13454]

Typische Verbindungen
computergeneriert

wissenschaftlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beweisbarkeit‹.

Zitationshilfe
„Beweisbarkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Beweisbarkeit>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beweisbar
Beweisaufnahme
Beweisart
Beweisantrag
Beweis
Beweisbeschluß
beweisen
Beweiserhebung
Beweiserleichterung
Beweisfälschung