Bewachungsschiff

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBe-wa-chungs-schiff
WortzerlegungBewachungSchiff
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
an der Küste patrouillieren Bewachungsschiffe

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Luftwaffe bombardierte die Krimhäfen Sewastopol, Jalta und Kertsch und versenkte in diesen Gewässern zwei Transporter mit zusammen 10.000 BRT sowie ein Bewachungsschiff.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1941]
Zitationshilfe
„Bewachungsschiff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bewachungsschiff>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bewachungsmannschaft
Bewachung
Bewachsung
bewachsen
Bewacher
Bewachungssystem
bewaffnen
Bewaffnung
Bewahranstalt
bewahren