Betriebskraft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBe-triebs-kraft
WortzerlegungBetriebKraft

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er kann nicht einfach „Gas geben“, nicht anhalten, um Betriebskraft zu tanken, er kann nicht aussteigen, um Rat fragen oder sich abschleppen lassen.
Die Zeit, 11.08.1961, Nr. 33
Zitationshilfe
„Betriebskraft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Betriebskraft>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebskostenabrechnung
Betriebskosten
Betriebskonzept
Betriebskontingent
Betriebskomplex
Betriebskrankenkasse
Betriebsküche
Betriebslaboratorium
Betriebslänge
Betriebslehre