Betriebsjahr, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Betriebsjahr(e)s · Nominativ Plural: Betriebsjahre
WorttrennungBe-triebs-jahr

Typische Verbindungen
computergeneriert

Reaktor dritt erst erwirtschaften fünft laufend siebt viert voll zehn

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betriebsjahr‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon im zweiten Betriebsjahr will er damit schwarze Zahlen schreiben.
Die Welt, 16.04.2005
Im ersten Betriebsjahr werde das Unternehmen gut 50 Motoren betreuen, nach zwei Jahren sollen es über 100 sein.
Süddeutsche Zeitung, 30.11.2004
Dabei stimmt die Behauptung von den schlechten Ergebnissen der letzten Betriebsjahre gar nicht.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 03.03.1918
Nach fast 25 Betriebsjahren sind diese Limits wahrscheinlich nicht mehr durch strenge Wartungen zu kontrollieren.
Der Tagesspiegel, 31.07.2000
Er ist bereits 1974 nach zwölf Betriebsjahren wegen andauernder Störungen stillgelegt worden.
Die Zeit, 31.03.1989, Nr. 14
Zitationshilfe
„Betriebsjahr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Betriebsjahr>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebsinventar
betriebsintern
Betriebsinhaber
Betriebsingenieur
betriebsindividuell
Betriebskader
Betriebskampfgruppe
Betriebskantine
Betriebskapazität
Betriebskapital