Betonfacharbeiter

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBe-ton-fach-ar-bei-ter
WortzerlegungBetonFacharbeiter

Typische Verbindungen
computergeneriert

gelernt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betonfacharbeiter‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach einer Ausbildung zum Betonfacharbeiter zog er 1957 mit 26 Jahren als damals jüngster Abgeordneter in den Bundestag ein.
Die Zeit, 02.08.2006 (online)
Kritik ausgelöst hat jedoch das Vorhaben, praktisch nur Maurer und Betonfacharbeiter in die neue Regelung einzubinden und das gesamte Ausbaugewerbe auszusparen.
Süddeutsche Zeitung, 28.06.1995
Die Firma ist bis Ende nächsten Jahres ausgebucht, Colarit-Chef Klaus Kill sucht über 20 Maurer, Putzer und Betonfacharbeiter - vergebens.
Der Spiegel, 13.11.1989
Der 54- jährige gelernte Betonfacharbeiter war Vorsitzender des Kultur- und Bildungsausschusses und gilt als verantwortlich für die Schließung des Kleist-Theaters.
Der Tagesspiegel, 18.03.2002
Zitationshilfe
„Betonfacharbeiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Betonfacharbeiter>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
betonen
Betonelement
Betondecke
Betonchaussee
Betonburg
Betonfertigteil
Betonfraktion
Betonfundament
Betonfußball
Betonguss