Bestsellerliste, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bestsellerliste · Nominativ Plural: Bestsellerlisten
WorttrennungBest-sel-ler-lis-te

Thesaurus

Synonymgruppe
Bestsellerliste · Charts · ↗Hitliste · ↗Hitparade · Top 10 · Top Twenty  ●  ↗Top Ten  engl.
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Buch Buchhandel Erscheinen Kinderbuch Platz Rang Sachbuch Spiegel Spitz Spitze Spitzenplatz Spitzenposition Spitzenreiter Sprung Top Ten anfahren anführen divers einschlägig erklimmen erobern hiesig hieven katapultieren landen rangieren schnellen stürmen sämtlich zieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bestsellerliste‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kurz darauf kletterte das Werk bis auf Platz vier der Bestsellerliste.
Die Welt, 21.06.2004
Dennoch ist ihrem Buch wieder ein Platz auf den Bestsellerlisten gewiss.
Der Tagesspiegel, 01.08.1999
Auf den Bestsellerlisten kann es nicht mehr steigen, es ist bereits auf Platz eins.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.1997
Ihr Roman steht seit Monaten an der Spitze der westafrikanischen Bestsellerlisten.
konkret, 1985
Sein nächstes Buch wurde von Reich-Ranicki auf die Bestsellerliste rezensiert.
konkret, 1993
Zitationshilfe
„Bestsellerliste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bestsellerliste>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bestsellerautor
Bestseller
bestrumpft
bestricken
bestreuen
bestsituiert
bestücken
Bestückung
bestuhlen
Bestuhlung