Beschwer, die oder das

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Beschwer · wird nur im Singular verwendet
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Beschwer(e)s · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungBe-schwer (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet, gehoben Mühe, Anstrengung
Beispiele:
ohne Beschwer, nur mit allergrößter Beschwer gelang es ihm, an das Quellenmaterial für seine Arbeit heranzukommen
ohne daß ihr das Gewicht der Kannen Beschwer machte [KasackStadt12]
so machte es [das Anliegen des Fremdlings] dem Stadthaupte freilich einiges Beschwer [Th. MannJoseph3,158]

Typische Verbindungen
computergeneriert

bereiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschwer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich machte wieder den Schluß und hatte die paar um mich, bei denen es mit den Schuhen Beschwer gab, und die Mädchen.
Gaiser, Gerd: Schlußball, München: Hanser 1958 [1958], S. 82
Nur als international verantwortliche Nation angesprochen zu werden, das schafft den Westdeutschen nach wie vor Beschwer.
Süddeutsche Zeitung, 16.04.1994
Die Nebenstraßen hingegen sind in nahezu allen Fällen noch so breit, daß Überlandbusse ohne Beschwer kreuzen können.
Die Zeit, 08.09.1961, Nr. 37
In Rechtsstreitigkeiten über vermögensrechtliche Ansprüche setzt das Oberlandesgericht den Wert der Beschwer in seinem Urteil fest.
o. A.: Zivilprozeßordnung (ZPO). In: Schönfelder: Deutsche Gesetze : Sammlung des Zivil-, Straf- und Verfahrensrechts, München: Beck 1997
Die Beschwer der Reise und die Besorgnisse um eine Unterkunft beantworteten sie mit einem überlegenen Lächeln und wechselten lässige Bemerkungen über eigene Unbill untereinander.
Kolbenheyer, Erwin Guido: Das Gestirn des Paracelsus, München: J.F. Lehmanns 1964 [1921], S. 345
Zitationshilfe
„Beschwer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Beschwer>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beschweigen
beschwatzen
Beschützerin
Beschützer
beschützen
Beschwerde
Beschwerde führend
Beschwerdeausschuss
Beschwerdebearbeitung
Beschwerdebild