Beschuldigte, die oder der

GrammatikSubstantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Beschuldigten · Nominativ Plural: Beschuldigte(n)
Mit Pluralendung -n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Beschuldigten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Beschuldigte.
WorttrennungBe-schul-dig-te (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

Jura Verdächtigter, gegen den ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren läuft
siehe auch beschuldigen
Beispiel:
der Beschuldigte wurde öffentlich geladen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anklage Anklagebank Anwalt Einlassung Ermittlungsverfahren Geschäftsraum Geständnis Haftbefehl Privatwohnung Schweigerecht Strafverfahren Tatverdacht Untersuchungshaft Vernehmung Verteidiger Zeug Zeuge abstreiten anklagen bestreiten ermitteln festgenommen freisprechen geständig inhaftiert schweigen verdächtigen vernehmen vorladen zustellen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschuldigte‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was aber nie aufhört, das sind die Grundrechte eines Beschuldigten.
Die Welt, 14.06.2003
Die Beschuldigten gaben an, es sei keine Gruppe von acht Personen gewesen.
Der Tagesspiegel, 28.11.2000
Als zu Unrecht Beschuldigte hätte sie sich beleidigt in die Küche zurückziehen können.
Rasp, Renate: Ein ungeratener Sohn, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1967, S. 163
Als Beschuldigter hat man sich als der, der man wirklich ist, außer acht zu lassen.
Müller,Herta: Der König verneigt sich und tötet, München: Carl Hanser Verlag 2003, S. 132
Und durch das schimpfende Spalier der Weiber geht er ab mit seinem Beschuldigten.
Fallada, Hans: Wer einmal aus dem Blechnapf frißt - Bd. 2, Berlin u. a.: Aufbau-Verl. 1990 [1934], S. 111
Zitationshilfe
„Beschuldigte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Beschuldigte>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beschuldigen
beschulbar
Beschuhung
beschuht
beschuhen
Beschuldigung
beschulen
Beschulung
Beschulungsvertrag
beschummeln