Befürwortung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBe-für-wor-tung (computergeneriert)
Wortzerlegungbefürworten-ung

Thesaurus

Synonymgruppe
Befürwortung · ↗Empfehlung
Assoziationen
Synonymgruppe
Befürwortung · ↗Billigung · ↗Einverständnis · ↗Segen · ↗Zustimmung
Synonymgruppe
Befürwortung · ↗Bekräftigung · ↗Bestätigung · ↗Nachweis · Quittierung · ↗Quittung · ↗Rückmeldung · ↗Versicherung · ↗Zusage · ↗Zusicherung · ↗Zuspruch
Unterbegriffe
  • Ariernachweis · Arierschein
  • ELENA-Verfahren · elektronischer Einkommensnachweis · elektronisches Entgeltnachweis-Verfahren
  • Impfausweis · Impfbuch · ↗Impfpass
  • Anmeldebestätigung · Meldebestätigung  ●  ↗Meldezettel  österr. · Niederlassungsausweis  schweiz. · Schriftenempfangsschein  schweiz.
Synonymgruppe
Appell · ↗Aufforderung · ↗Aufgebot · ↗Aufruf · ↗Ausrufung · Befürwortung · ↗Bitte · ↗Gesuch · ↗Proklamation
Oberbegriffe
Synonymgruppe
(das) Eintreten (für) · Befürwortung · ↗Fürsprache · ↗Plädoyer (für)
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ablehnung Antrag Befürwortung Beitritt Diktatur Folter Gewalt Intervention Irak-Krieg Koalition Straftat Todesstrafe anfänglich eindeutig einstimmig grundsätzlich klar prinzipiell uneingeschränkt verfassungsfeindlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Befürwortung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er dankte der kanadischen Regierung für ihre Befürwortung der deutschen Einheit.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1990]
Dabei hat diese Befürwortung für sich erst einmal gar keine Wirkung.
o. A.: DIE ZWEITSTIMME ZUM REDEN GEBRACHT. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1987]
Er hoffe, daß deren Befürwortung sich auch in Taten auswirken werde.
Nr. 323: Gespräch Kohl mit Balcerowicz vom 22. Juni 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 3614
Auf Rantzaus erneute Befürwortung erhielt Steffens zunächst provisorisch und 1595 definitiv das gewünschte Amt.
Fock, Gustav: Steffens. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1965], S. 43318
Altreformierte Tradition, ethische Interpretation der Antike, Leibniz und Wolff führten ihn zu Befürwortung einer von dogmatischen Systemen freien Forschung.
Hof, U. Im: Breitinger. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 8096
Zitationshilfe
„Befürwortung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Befürwortung>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Befürworter
befürworten
Befürsorgung
befürsorgen
Befürchtung
Beg
begaben
begabt
Begabte
Begabtenauslese