Bauerntrampel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bauerntrampels · Nominativ Plural: Bauerntrampel
Aussprache
WorttrennungBau-ern-tram-pel
WortzerlegungBauer1Trampel
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

Schimpfwort, abwertend ungeschickte, ungebildete Person ohne Manieren
Beispiele:
Als sie vor über zehn Jahren ihr politisches Debüt beim ultrarechten Front National (FN) gab, wurde die jüngste Tochter des Parteiführers Jean-Marie Le Pen als plumper Bauerntrampel verlacht. [Der Spiegel, 03.01.2011, Nr. 1]
Es hat keinen Zweck, mit Bauerntrampeln, Dorftrotteln und Schwachköpfen zu reden. [Die Welt, 30.12.2017]
Ein bisschen Angst habe ich vor Hänseleien, wenn sie [Kinder vom Land] groß sind (nach dem Motto, du Bauerntrampel und so). [hofsafari.de, 05.07.2016, aufgerufen am 14.09.2018]
Vielleicht bin ich ein Bauerntrampel, der die Welt nicht versteht, vielleicht bin ich ein blauäugiger Hinterwäldler[…] [sonderbayer, 30.08.2012, aufgerufen am 15.09.2018]
Seine Vorlage [für Massenets Don Quichotte] war ein Drama des französischen Bohemiens Jacques Le Lorrain, der, ganz im Geschmack des Fin de siècle, den originalen Bauerntrampel Dulcinea durch die mondäne Kurtisane Dulcinée ersetzt hatte. [Der Spiegel, 04.10.1971, Nr. 41]

Thesaurus

Synonymgruppe
Hillbilly  engl. · Hilly-Billy  engl. · ↗Hinterwäldler  Hauptform · Bauerntrampel  ugs. · ↗Bauerntölpel  ugs. · ↗Dorfdepp  ugs. · Dorftrampel  ugs. · ↗Dorftrottel  derb
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Bauersfrau · ↗Bäuerin  ●  Bauerntrampel  derb, abwertend
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Bauerntrampel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bauerntrampel>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauerntracht
Bauerntölpel
Bauerntochter
Bauerntheater
Bauerntanz
Bauerntrine
Bauerntum
Bauernunruhen
Bauernverband
Bauernversammlung