Bataille, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bataille · Nominativ Plural: Bataillen
Aussprache
WorttrennungBa-tail-le
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet Schlacht
Beispiele:
Drei Tage soll die Bataille [im Teutoburger Wald] gedauert haben [Immerm.Münchh.1,135]
der Teufel der Liederlichkeit ... gewann die Bataille [RaabeHungerpastorI 1,389]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Bataille f. ‘Schlacht, Gefecht’, mhd. batalje, batelle, Entlehnung von afrz. frz. bataille f. ‘Schlachtordnung, Schlacht, Treffen’, aus mlat. battalia, spätlat. battuālia n. Plur. ‘Fechtübungen’, zu spätlat. battere, lat. battuere ‘schlagen, klopfen’.

Thesaurus

Militär
Synonymgruppe
Gefecht · ↗Kampf · ↗Kampfgeschehen · Kampfhandlungen · ↗Schlacht · ↗Waffengang · militärische Konfrontation  ●  Bataille  geh., franz., veraltet · ↗Treffen  geh., veraltet
Unterbegriffe
  • Schlacht auf dem Eise · Schlacht auf dem Peipussee
  • Sendlinger Bauernschlacht · Sendlinger Blutweihnacht · Sendlinger Mordweihnacht
  • Schlacht bei Ostrach · Schlacht von Ostrach
  • Schlacht bei Großgörschen · Schlacht bei Lützen (1813)
  • Schlacht auf dem Montmartre · Schlacht bei Paris
  • Bismarck Operation · Operation R · Schlacht um Rabaul (1942)
  • Schlacht bei Grocka · Schlacht bei Krotzka
  • Schlacht am Berg Harsány · Schlacht bei Mohács
  • Erste Flandernschlacht · Ypernschlacht
  • Zweite Flandernschlacht · Zweite Ypernschlacht
  • Operation Stalemate II · Schlacht um Peleliu
  • Schlacht an der Mariza · Schlacht bei Tschernomen
  • Schlacht bei Warschau (1920) · Wunder an der Weichsel
  • Schlacht bei Mogersdorf · Schlacht bei St. Gotthard
  • Schlacht von Karfreit · Zwölfte Isonzoschlacht
  • Hermannsschlacht · Schlacht im Teutoburger Wald · Varusschlacht
  • Schlacht bei Gadebusch · Schlacht von Wakenstädt
  • Schlacht von Gangut · Seeschlacht von Hanko
  • Kesselschlacht · Umfassungsschlacht
  • Dritte Flandernschlacht · Dritte Ypernschlacht
  • Namibischer Befreiungskampf · Namibischer Unabhängigkeitskampf
  • Karpathenschlacht · Schlacht in den Karpaten · Winterschlacht in den Karpaten
  • Schlacht an der Alten Veste · Schlacht bei Fürth · Schlacht bei Nürnberg · Schlacht bei Zirndorf
  • Seeschlacht am Yalu · Seeschlacht im Gelben Meer
  • Goldene-Sporen-Schlacht · Schlacht der Goldenen Sporen · Schlacht von Courtrai · Sporenschlacht · Sporenschlacht von Kortrijk
  • Schlacht am Ohrenberg · Schlacht bei Mingolsheim
  • Schlacht von Lukanien · Zweite Schlacht am Silarus
  • Schlacht in der Floressee · Schlacht in der Madurastraße · Schlacht in der Straße von Makassar · Schlacht nördlich der Lombokstraße
  • Schlacht an der Milvischen Brücke · Schlacht bei Saxa Rubra
  • Gefecht bei Richterswil · Gefecht bei Wollerau
  • Drei-Kaiser-Schlacht · Schlacht bei Austerlitz
  • Nahkampf  ●  Mêlée  franz.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von der Lektüre der Werke Batailles hat man sonst nichts.
Die Zeit, 26.06.2000, Nr. 26
So sei die gesittete Bataille zum Kampf um Gut und Böse pervertiert.
konkret, 1999
Es ist schwer, in vier Aufzüge mehr widerlichen Inhalt hineinzupressen, als Bataille getan hat.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 03.03.1911
Schon die Aussicht auf eine Bataille läßt ihn mit den Füßen scharren und vor Ungeduld schnaufen.
Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 161
Das komische Element fehlt völlig, fällt mir auf, in den Romanen von Georges Batailles und Witold Gombrowicz.
konkret, 1985
Zitationshilfe
„Bataille“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bataille>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bastvorleger
Bastvorhang
Bastunterlage
Bastteppich
Basttasche
Bataillon
Bataillonsarzt
Bataillonsbefehl
Bataillonschef
Bataillonsfahne