Baptistengemeinde

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBap-tis-ten-ge-mein-de (computergeneriert)
WortzerlegungBaptistGemeinde

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gottesdienst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Baptistengemeinde‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mein erstes legales Weihnachten, Weihnachten 2011, feierte ich in der Baptistengemeinde in Salzburg.
Die Zeit, 28.12.2012, Nr. 52
Es war ein großer Tag für die Baptistengemeinde in Emden.
Bild, 15.06.1998
Vorreiter der Entwicklung sind die südlichen Baptistengemeinden und die großen Kirchen.
Der Tagesspiegel, 02.09.2001
Nun hat also das Sommerfest der Baptistengemeinde Neumühl seinen Anfang genommen.
Bobrowski, Johannes: Levins Mühle, Frankfurt a. M.: Fischer 1964, S. 226
Der baptistische Separatismus (älteste Baptistengemeinde 1848), der sich 1856 zu organisieren begonnen hatte, bildete 1889 einen selbständigen Bund der Gemeinden.
Schlyter, H.: Schweden. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 24315
Zitationshilfe
„Baptistengemeinde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Baptistengemeinde>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Baptist
Baptismus
Baobab
Bantamhuhn
Bantamgewicht
Baptistenkirche
Baptistenprediger
Baptistentum
baptistisch
Bär