Bambushütte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBam-bus-hüt-te (computergeneriert)
WortzerlegungBambusHütte1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Stelze

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bambushütte‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er wurde 122 Jahre alt, starb friedlich in seiner Bambushütte ein.
Bild, 22.10.2003
Die Kirche ist, wie alle anderen Behausungen, eine zugige Bambushütte.
Die Zeit, 28.10.2002, Nr. 43
Mit Darstellungen tropischer Landschaften ist es als elegante Bambushütte gestaltet.
Süddeutsche Zeitung, 18.11.1997
Hier erheben sich 4000 Bambushütten für die Unterkunft der Abgeordneten des indischen Volkes.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 17.03.1940
Ob auch der einsame Fischer in seiner Bambushütte am Strand von einem solchen High-Tech-System profitieren würde, bleibt dagegen fraglich.
Die Welt, 28.12.2004
Zitationshilfe
„Bambushütte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bambushütte>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bambusfaser
Bambusdickicht
Bambusbär
bambusartig
Bambus
Bambuslaube
Bambuspapier
Bambusrohr
Bambusspeer
Bambusspross