Ballonflasche, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBal-lon-fla-sche
WortzerlegungBallonFlasche

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die jungen Chianti-Weine kommen in den sogenannten Fiaschi, den bastumflochtenen Ballonflaschen, in den Handel.
o. A.: Die grosse Welt der Getränke, Hamburg: Tschibo Frisch-Röst-Kaffee Max Herz 1977, S. 180
In der ehemaligen Schule haust, zwischen leeren Ballonflaschen und schmutzigem Geschirr, eine Kommune von Berliner Freaks.
Die Zeit, 16.03.1984, Nr. 12
Hier werden alle zwei Wochen die Sozialhilfeschecks gegen die Ballonflaschen mit Old English getauscht.
Süddeutsche Zeitung, 20.08.1997
Zitationshilfe
„Ballonflasche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ballonflasche>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ballonfahrt
Ballonfahrer
Ballonett
Ballonaufstieg
Ballon
ballonförmig
Ballonfüllung
Ballonhose
Ballonhülle
Ballonkleid