Bahnbetriebswerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungBahn-be-triebs-werk
WortzerlegungBahnBetriebWerk
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
er arbeitet als Tischler im Bahnbetriebswerk

Thesaurus

Eisenbahn
Synonymgruppe
Bahnbetriebswerk · ↗Betriebswerk · Bw

Typische Verbindungen
computergeneriert

ehemalig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bahnbetriebswerk‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Bahnbetriebswerk ist die letzte historische Anlage der Bahn im südbayerischen Raum.
Süddeutsche Zeitung, 03.11.2000
Bei der Beschreibung des Bahnbetriebswerkes habe ich Ihnen eine Drehscheibe empfohlen.
Rosenzweig, Gerhard: Unsere Modelleisenbahn, Gütersloh: Bertelsmann Verlag 1966, S. 125
Auch das Bahnbetriebswerk (80 Mitarbeiter) in Hamburg-Wilhelmsburg soll 1999 aufgelöst werden.
Bild, 30.09.1998
Die Fahrkarten kosten fünf Mark und sind gleichzeitig Eintrittskarte zur Fahrzeugschau im Bahnbetriebswerk, teilte die Parkeisenbahn-Gesellschaft mit.
Die Welt, 11.09.1999
Zum 100-jährigen Jubiläum der Eisenbahnstrecke verkehrt der Museumsdampfzug der Berliner Eisenbahnfreunde zum großen Fest im Bahnbetriebswerk Basdorf.
Der Tagesspiegel, 01.06.2001
Zitationshilfe
„Bahnbetriebswerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bahnbetriebswerk>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bahnbetrieb
Bahnbetreiber
Bahnbenutzer
Bahnbehörde
Bahnbeförderung
bahnbrechend
Bahnbrecher
Bahnbus
Bahncard
Bahnchef