Backsteinhaus, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungBack-stein-haus (computergeneriert)
WortzerlegungBacksteinHaus

Typische Verbindungen
computergeneriert

Balkon Fassade Fensterladen Fensterrahmen Garten Gasse Giebel Stock alt bescheiden denkmalgeschützt dreistöckig einstöckig flach gelb hübsch klein niedrig renovieren rot schlicht schmal schmuck unscheinbar verfallen vierstöckig winzig wohnen zweigeschossig zweistöckig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Backsteinhaus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch das kleine rote Backsteinhaus unten am Hang ist für die Stadt prägend.
Die Zeit, 19.05.2013, Nr. 17
Morgens kurz nach 5 Uhr kommt Leben in das rote Backsteinhaus.
Bild, 16.06.1998
Du weißt, wenn man vom Bahnhof kommt, links das große Backsteinhaus.
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 09.04.1942, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Er blickt zu dem gegenüberliegenden Gebäudetrakt, einem verfallenen Backsteinhaus mit langen, balkonartigen, efeubewachsenen Gängen vor den ehemaligen Patientenzimmern.
Dückers, Tanja: Spielzone, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2002 [1999], S. 157
Hunter biegt in eine Seitenstraße ein, es wird stiller, vor den Eingangstüren der dreistöckigen, roten Backsteinhäuser grüne Kränze mit gelben Schleifen.
Hermann, Judith: Sommerhaus, später, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 2000 [1998], S. 120
Zitationshilfe
„Backsteinhaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Backsteinhaus>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Backsteingotik
Backsteingebäude
Backsteinboden
Backsteinbau
Backstein
Backsteinkäse
Backsteinkirche
Backsteinmauer
Backsteinturm
Backstube