Bühnendichtung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBüh-nen-dich-tung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Erfolg war offenkundig, und der Burgtheaterabend bedeutete die Rehabilitation einer Bühnendichtung.
Die Zeit, 18.12.1959, Nr. 51
Dann aber möchte man auch versuchen, die neuere deutsche Bühnendichtung, von der man hier so gut wie gar nichts weiß, den Rumänen bekannt zu machen.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 06.03.1917
Nach 1945 verfaßte er eigene Bühnendichtungen, schrieb Einakter für Theater und Funk.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.1997
Eine „experimentelle“ Werkfolge führte „neue Strukturen“ in Musik, Roman und Bühnendichtung vor.
Die Zeit, 30.10.1959, Nr. 44
In Worms, dem angeblichen Schauplatz des zentralen Geschehens, hat die Hebbelsche Bühnendichtung, uraufgeführt 1861 in Weimar, in diesem Sommer die Neufassung von Moritz Rinke abgelöst.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.2004
Zitationshilfe
„Bühnendichtung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bühnendichtung>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bühnendichter
Bühnendekoration
Bühnendekorateur
Bühnendebüt
Bühnenboden
Bühnendrama
Bühneneffekt
Bühneneingang
Bühnenengagement
Bühnenerfahrung