Bühnenaufgang

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBüh-nen-auf-gang (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und der Bühnenaufgang ging über den Hof, durch ein Fenster rein.
Der Tagesspiegel, 12.11.1999
Lächelnd steigt die Präsidentschaftskandidatin Elisabeth Rehn die Treppe hinab zum Bühnenaufgang.
Süddeutsche Zeitung, 03.02.1994
Zitationshilfe
„Bühnenaufgang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Bühnenaufgang>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bühnenatmosphäre
Bühnenarchitektur
Bühnenarchitekt
Bühnenarbeiter
Bühnenanweisung
Bühnenausrüstung
Bühnenaussprache
Bühnenausstatter
Bühnenausstattung
Bühnenautor