Autohaus, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Autohauses · Nominativ Plural: Autohäuser
WorttrennungAu-to-haus (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausstellungsraum Auto-Sommer Autohaus Baumarkt Brandanschlag Einkaufszentrum Gebrauchtwagen Gelände Gewinn-Hotline Gewinnspiel GmbH Inhaber KG Neuwagen Salzufer Schauraum Sommerspaß Sommerspaß-Aktion Supermarkt Tankstelle Verkaufsleiter Verkäufer Wachmann Werkstatt Werkstätte beklagt demolieren düsen markengebunden verlosen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autohaus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Frage: Sie verkaufen Ihre Policen auch direkt in den Autohäusern.
Die Zeit, 26.12.2011 (online)
Hier gingen allein in den letzten zwei Monaten neun Autohäuser pleite.
Bild, 04.09.2001
Das demonstrieren wir den Kindern zurzeit besonders eindrucksvoll in Autohäusern.
Der Tagesspiegel, 20.07.2001
Erst dann soll das nebenan geplante neue Autohaus voll einsatzbereit sein.
Süddeutsche Zeitung, 31.01.1998
Hundert Meter nach dem Autohaus hielt er an einer Tankstelle.
Glavinic, Thomas: Die Arbeit der Nacht, München Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 30
Zitationshilfe
„Autohaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Autohaus>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autohändler
Autohandel
Autohalter
autographisch
Autographilie
Autohersteller
Autohimmel
Autohof
Autohupe
Autohypnose