Aussichtslosigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAus-sichts-lo-sig-keit (computergeneriert)
Wortzerlegungaussichtslos-igkeit
eWDG, 1967

Bedeutung

Hoffnungslosigkeit
Beispiel:
die Aussichtslosigkeit der Lage erkennen

Thesaurus

Synonymgruppe
Aussichtslosigkeit · ↗Ausweglosigkeit · ↗Hoffnungslosigkeit · ↗Sackgasse · ausweglose Situation · verzweifelte Lage
Assoziationen
  • Krise · ↗Misere · ↗Missstand · ↗Tragik · ↗Verhängnis · kritische Situation · missliche Lage · schlimmer Zustand  ●  ↗Kalamität  geh., lat. · ↗Krisis  geh., veraltend · ↗Malaise  fachspr. · ↗Schlamassel  ugs.
  • Vorn klafft der Abgrund, hinten lauern die Wölfe.  Spruch · a fronte praecipitium, a tergo lupi  geh., Spruch, lat.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitslosigkeit Armut Bemühung Bewerbung Elend Erkenntnis Gefühl Kampf Kandidatur Klage Lage Tun Unterfangen Versuch Verzweiflung Vorhaben Widerstand beruflich beweisen demonstrieren einsehen erkennen offenkundig offensichtlich scheinbar schier vermeintlich völlig zurückziehen überzeugen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aussichtslosigkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Speziell geschulte Beamte überzeugten den Mann von der Aussichtslosigkeit seiner Lage.
Der Tagesspiegel, 13.01.2001
Entweder etwas ist dem Volk eine hohe Schule - allein das ältliche Knistern dieser Worte illustriert ihre Aussichtslosigkeit.
Die Zeit, 25.06.1998, Nr. 27
Sonach ist die Orientierung der Analyse am Phänomen des Verfallens grundsätzlich nicht zur Aussichtslosigkeit verurteilt, ontologisch etwas über das in ihm erschlossene Dasein zu erfahren.
Heidegger, Martin: Sein und Zeit, Tübingen: Niemeyer 1986 [1927], S. 177
Daraus ergibt sich eine unbewußte Zwangsbindung an ein Objekt von meist unzweifelhafter Aussichtslosigkeit.
Jung, Carl Gustav: Psychologische Typen. In: ders., Gesammelte Werke, Bd. VI, Zürich u. a.: Rascher 1967 [1921], S. 401
Zitationshilfe
„Aussichtslosigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Aussichtslosigkeit>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aussichtslos
Aussicht
außgerichtlich
aussetzungsfähig
Aussetzung
Aussichtsplattform
Aussichtspodest
Aussichtspunkt
aussichtsreich
Aussichtsturm