Ausfallerscheinung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ausfallerscheinung · Nominativ Plural: Ausfallerscheinungen
Nebenform Ausfallserscheinung · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ausfallserscheinung · Nominativ Plural: Ausfallserscheinungen
WorttrennungAus-fall-er-schei-nung · Aus-falls-er-schei-nung
WortzerlegungAusfallErscheinung
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
Medizin Symptom, das durch den vorübergehenden oder dauernden Ausfall einer Organfunktion o. Ä. hervorgerufen wird
Beispiele:
10 Millimeter dick ist das Rückenmark, das sich durch den Wirbelkanal zieht. Eine Quetschung oder Durchtrennung führt zu Lähmungserscheinungen. Je schwerer die Verletzung des Rückenmarks ist, umso schwerer sind die Ausfallerscheinungen. [Welt am Sonntag, 17.04.2016, Nr. 16]
Diese postinfektiöse Gehirnentzündung [Panenzephalitis] ist eine gefürchtete Komplikation von Masern. Zunächst fallen die Kinder durch psychische und intellektuelle Veränderungen auf, später kommt es zu schweren neurologischen Ausfallerscheinungen, epileptischen Anfällen und anderen Störungen. [Spiegel, 13.06.2013 (online)]
Durch den Flüssigkeitsmangel und das Absinken des Blutzuckergehalts [in Folge einer Fastenkur] kommt es laut Saam rasch zu psychischen und physischen Ausfallserscheinungen wie leichtere Ermüdbarkeit, Nachlassen der Konzentrationsfähigkeit oder Sehstörungen. [Der Standard, 14.03.2007]
Im Gehirn von 90jährigen finden Sie häufig sehr viele Amyloid-Plaques und dennoch zeigten die Patienten vor ihrem Tod keine Ausfallerscheinungen. [Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, 1997 [1996]]
Die Inkubationszeit beträgt wenige Tage bis einige Wochen, danach kündigt sich die Krankheit mit Kopfschmerzen, hohem Fieber, Erbrechen, Nackensteife und anderen Symptomen an. Später kommt es zu Verwirrtheit, Ausfallerscheinungen, Muskelzuckungen und Lähmungen. [o. A. [cu]: Zeckenenzephalitis. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1982]]
2.
Technik, Informations- und Telekommunikationstechnik durch die Unzulänglichkeit bestimmter Funktionen in einem technischen Gerät o. Ä. verursachter Defekt; (vorübergehende) Nichtverfügbarkeit einer Software, eines DienstesQuelle: DWDS, 2017
Beispiele:
Als einziger Fahrer hat er bislang alle 778 möglichen Rennrunden drehen können. Und selbst sich auflösende Reifen oder zickende […]Batterien sorgen nicht für Ausfallerscheinungen, ganz im Gegensatz zur vergangenen Saison, als ihm drei sicher scheinende Siege durch die anfällige Technik geraubt wurden. [Süddeutsche Zeitung, 23.09.2011]
Wenn nun der SMS-Dienst abstürzt, fällt gleich das ganze Handy aus. Der einzelne Benutzer zeige sich zwar verwundert über die Ausfallerscheinungen, könne sie aber nicht zuordnen[…]. [Die Welt, 28.01.2011]
Ursprünglich war der Einsatz nur für 90 Tage geplant gewesen – doch da die beiden Roboter keine schwerwiegenden Ausfallserscheinungen zeigten, wurde immer wieder für eine Verlängerung der Mission gestimmt, die damit zu einer echten Erfolgsgeschichte der Raumforschung wurde. [Der Standard, 27.08.2008]
Auf einen Zuverlässigkeitstest der E-Mail-Services haben wir verzichtet, weil er über den kurzen Testzeitraum wenig aussagekräftig gewesen wäre. So hätte hier beispielsweise NetBeat gut abgeschnitten, obwohl dessen E-Mail-Server in der jüngsten Vergangenheit häufig Ausfallerscheinungen zeigten. [Cʼt, 2001, Nr. 3]
Der Monitor […] muss das Signalgemisch so anzeigen, wie die [Grafik-]Karte es liefert. Entweder verkraftet er es in allen Belangen oder es gibt Ausfallerscheinungen: Das Bild steht nicht ruhig oder es ist unscharf. [Cʼt, 1999, Nr. 22]

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Ausfallerscheinung · ↗Bewusstseinsstörung · ↗Geistesabwesenheit  ●  ↗(ein) Blackout  ugs. · ↗(ein) Filmriss  ugs., fig. · ↗(retrograde) Amnesie  fachspr. · ↗Absence  geh., franz. · ↗Absenz  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gehirn alkoholbedingt geistig körperlich neurologisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ausfallerscheinung‹.

Zitationshilfe
„Ausfallerscheinung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ausfallerscheinung>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausfallend
ausfallen
Ausfallbürgschaft
Ausfallbein
ausfällbar
ausfällig
Ausfallmuster
Ausfallprobe
Ausfallquote
Ausfallrate