Ausbrecherkrebs, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAus-bre-cher-krebs
WortzerlegungAusbrecherKrebs2
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin
a)
bösartiger Tumor, der auf Nachbarorgane übergreift
b)
das umgebende Knochen- und Weichteilgewebe in Mitleidenschaft ziehender expansiver Krebs2 der Lunge oder der Bronchien im Bereich der Lungenspitze
Zitationshilfe
„Ausbrecherkrebs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ausbrecherkrebs>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausbrecherkönig
Ausbrecher
ausbrechen
ausbrausen
ausbrauchen
ausbreiten
Ausbreitung
Ausbreitungsdrang
Ausbreitungsgebiet
Ausbreitungsgeschwindigkeit