Augenerkrankung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAu-gen-er-kran-kung
WortzerlegungAugeErkrankung

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Augenerkrankung · ↗Augenkrankheit
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Behandlung häufig zurückführen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Augenerkrankung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Therapie dieser Augenerkrankung war es eine kleine Revolution.
Die Welt, 21.12.1999
Die Forscher suchen nach genetischen Defekten, um die Ursachen der Augenerkrankungen zu verstehen und zu behandeln.
Süddeutsche Zeitung, 01.04.1998
In geschlossenen Räumen trägt man keine Sonnenbrillen, außer man leidet an einer Augenerkrankung.
Schäfer-Elmayer, Thomas: Der Elmayer. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1991], S. 4468
Die Wissenschaftler rechnen mit einer dramatischen Zunahme von Hautkrebs und Augenerkrankungen.
Die Zeit, 06.07.1990, Nr. 28
Die weitaus am häufigsten vorkommende Augenerkrankung ist eine Bindehautentzündung, ein Katarrh der Augenschleimhaut.
o. A.: Heumann-Heilmittel, o. O.: [1936], S. 139
Zitationshilfe
„Augenerkrankung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Augenerkrankung>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Augenentzündung
Augendruck
Augendienerei
Augendiener
Augendiagnostiker
augenfällig
Augenfältchen
Augenfarbe
Augenfehler
Augenfleck