Aufgabenträger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Aufgabenträgers · Nominativ Plural: Aufgabenträger
WorttrennungAuf-ga-ben-trä-ger
WortzerlegungAufgabeTräger

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bundesarbeitsgemeinschaft Kommune Schienenpersonennahverkehr Trennung Verkehrsunternehmen kommunal

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aufgabenträger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Daher hat das Land als Aufgabenträger ein großes Interesse an kostengünstigem Bauen.
Der Tagesspiegel, 09.07.2004
Die neuen Aufgabenträger benötigten angemessene Zeiträume, um sich auf die neue Situation einstellen zu können.
Süddeutsche Zeitung, 07.12.1995
Gegenwärtig gibt es in Brandenburg rund 300 Aufgabenträger im Abwasserbereich.
Bild, 18.12.2001
Die Verschuldung der Aufgabenträger habe sich im laufenden Jahr nicht weiter erhöht, versicherte Birthler.
Die Welt, 13.12.2000
Die Aufstellung von Nahverkehrsplänen sowie die Bestimmung des Aufgabenträgers regeln die Länder.
o. A.: Personenbeförderungsgesetz. In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Zitationshilfe
„Aufgabenträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Aufgabenträger>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aufgabenteilung
Aufgabenstellung
Aufgabenspektrum
Aufgabenschwerpunkt
Aufgabensammlung
Aufgabenverteilung
Aufgabenwahrnehmung
Aufgabenzuweisung
Aufgabeort
Aufgabestempel