Assumptionist

WorttrennungAs-sump-ti-onist · As-sump-tio-nist (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Angehöriger einer katholischen Kongregation

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Brogan geht so weit, für die gesamte klerikale Hetze die Assumptionisten verantwortlich zu machen.
Arendt, Hannah: Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft, Frankfurt a. M.: Europäische Verl.-Anst. 1957 [1955], S. 176
Die Assumptionisten waren die erste Kongregation, die von den Maßnahmen, die schließlich zur Trennung von Kirche und Staat führten, betroffen waren.
o. A.: Die Kirche in der Gegenwart. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1971], S. 16888
In seinen Telegrammen über den Process gegen die Assumptionisten hat er 's bewiesen.
Die Fackel [Elektronische Ressource], 2002 [1900]
Zitationshilfe
„Assumptionist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Assumptionist>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
assumieren
Assoziierungsabkommen
Assoziierung
assoziieren
Assoziativgesetz
Assumtion
Assyriologie
Ast
AStA
Astansatz