Arbeitskreis, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAr-beits-kreis (computergeneriert)
WortzerlegungArbeitKreis
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Beispiele:
einen neuen Arbeitskreis bilden
mehrere Arbeitskreise waren tätig
2.
Synonym zu Arbeitsgebiet
Beispiel:
Gestatten Sie mir nur für meinen Arbeitskreis, die Geschichtswissenschaft, auszuführen, was ich ... meine [MommsenReden10]

Thesaurus

Synonymgruppe
Arbeitskreis · ↗Arbeitstagung · ↗Workshop
Synonymgruppe
Arbeitsgemeinschaft · ↗Arbeitsgruppe · Arbeitskreis · ↗Fachgruppe · ↗Projektgruppe
Synonymgruppe
Arbeitskreis · ↗Ausschuss · ↗Beirat · ↗Gremium · ↗Junta · ↗Komitee · ↗Kommission · ↗Rat · ↗Zirkel
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktienindiz Ausländerfrage Hausmusik Jugendliteratur Jugendschrifttum Kulturinstitut Kunsthandelsverband Orthographie Sozialforschungsinstitut Steuerschätzung Verkehrsgerichtstag Vorsitzende Vorsitzender Wolfenbütteler außenpolitisch bundesdeutsch evangelisch gegründet gerufen gesundheitspolitisch gründen interdisziplinär interministeriell rüstungswirtschaftlich sozialpolitisch tagen wehrpolitisch zusammenschließen ärztlich ökumenisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Arbeitskreis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Ära Kohl hat der einst bedeutsame Evangelische Arbeitskreis immer mehr an Gewicht innerhalb der Union verloren.
Die Zeit, 06.04.2000, Nr. 15
Wieviel da zusammengetragen werden könnte, wird sich vielleicht schon beim nächsten Treffen des Arbeitskreises zeigen.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.1997
Der Arbeitskreis schätzt die Steuern immer auf der Basis geltenden Rechts.
o. A. [Bar.]: Arbeitskreis Steuerschätzungen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1985]
Der Arbeitskreis übte eine beratende und zeitweise prüfende Tätigkeit gegenüber der Wirtschaft aus.
Tippach-Schneider, Sabine: Das große Lexikon der DDR-Werbung, Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf 2002, S. 3
Das kann ich nicht sagen, ich habe schon wiederholt anführen dürfen, daß ich mich nur um meinen an sich sehr großen Arbeitskreis gekümmert habe.
o. A.: Achtzigster Tag. Mittwoch, 13. März 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 1600
Zitationshilfe
„Arbeitskreis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Arbeitskreis>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arbeitskräfteüberschuss
Arbeitskräftepotenzial
Arbeitskräftepotential
Arbeitskräftemangel
Arbeitskräftelenkung
Arbeitskultur
Arbeitslager
Arbeitslampe
Arbeitslärm
Arbeitslast