Apartheidregime, das

Alternative SchreibungApartheidsregime
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Apartheidregimes · Nominativ Plural: Apartheidregimes/Apartheidregime
WorttrennungApart-heid-re-gime ● Apart-heids-re-gime (computergeneriert)
WortzerlegungApartheidRegime
RechtschreibregelnEinzelfälle

Typische Verbindungen
computergeneriert

Sicherheitskräfte Verbrechen rassistisch stützen südafrikanisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Apartheidregime‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach jahrzehntelangem Kampf gelang hier 1994 die Befreiung vom Apartheidregime.
Die Zeit, 23.09.2013, Nr. 38
Mali habe das Apartheidregime immer verurteilt und werde es weiterhin tun.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1988]
Südafrikas Apartheidregime begann damals zu bröckeln, ein Ende der jahrzehntelangen Isolation zeichnete sich ab.
Süddeutsche Zeitung, 08.07.1997
Über Jahrzehnte wurde das Bündnis nur durch die gemeinsame Opposition zum südafrikanischen Apartheidregime zusammengehalten.
Der Tagesspiegel, 09.07.2002
Die Massaker des Apartheidregimes 1976 in Soweto lösten in Europa einen Aufschrei der Empörung aus.
konkret, 1993
Zitationshilfe
„Apartheidregime“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Apartheidregime>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Apartheidpolitik
Apartheid
Apartbestellung
apart
Apanat
Apartheidspolitik
Apartheidsregime
Aparthotel
Apartment
Apartmenthaus