Anthrazitkohle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAn-thra-zit-koh-le · Anth-ra-zit-koh-le (computergeneriert)
WortzerlegungAnthrazitKohle

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unter Anthrazitkohle versteht man auch Eierkohle für den heimischen Ofen.
Der Tagesspiegel, 30.07.1998
Hierbei gehe es nicht um die bekannte Auseinandersetzung um Anthrazitkohle, sondern um subventionierte Steinkohle für die Verstromung.
Süddeutsche Zeitung, 23.07.1998
Daß Blegny mit ehemals 800 Bergleuten überhaupt so lange förderte, lag an der hohen Qualität der Anthrazitkohle.
Die Zeit, 11.06.1993, Nr. 24
Zitationshilfe
„Anthrazitkohle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Anthrazitkohle>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anthrazitgrau
anthrazitfarbig
anthrazitfarben
Anthrazit
Anthrazen
Anthrazitofen
anthrop-
anthropo-
anthropogen
Anthropogenetik